Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Weihnachtstheater: Eine schrecklich nette Weihnachtsgeschichte

Mit der Aufführung ihrer "schrecklich netten Weihnachtsgeschichte" schickte unsere Theatergruppe der Klassen 4 bis 6 alle in die Weihnachtsferien:

 

Die Geschichte begann ziemlich"schrecklich", denn die drei Grinchgeschwister hatten es sich so richtig mit dem Weihnachtsmann verscherzt. Nachdem sie die Rentiere mit Cornflakes statt Heu und Hafer gefüttert hatten, diese daraufhin krank wurden und nicht mehr in der Lage waren, ihren Dienst zu tun, verbannte der Weihnachtsmann sie aus dem Weihnachtsdorf. Die Drei schwörten, nie wieder Weihnachten zu feiern.

So sind dann auch die beiden Grinchbrüder völlig von der Fröhlichkeit der Dorfgemeinschaft von Whoville, die fleißig in den Weihnachtsvorbereitungen steckt, genervt und schmieden einen schrecklichen Plan. Die Beiden wollen alle Weihnachtsgeschenke klauen und den festlich geschmückten Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz mit einem Böller zerstören.

In der Weihnachtsnacht setzen sie ihren Plan um. Am Weihnachtsmorgen können die Dorfbewohner es dann nicht glauben: alle Geschenke sind weg und der Marktplatz ist völlig verwüstet. Bevor die Grinchbrüder nun alle Geschenke die Klippe herunterschmeißen können, greift ihre Schwester ein. Sie kann ihre Brüder davon überzeugen, dass die Dorfbewohner nichts für ihren Hass auf Weihnachten können.

So wird es am Ende doch noch eine "nette" Weihnachtsgeschichte, die drei Grinchgeschwister bringen die Geschenke zurück und werden eingeladen, gemeinsam mit den Dorfbewohnern endlich wieder Weihnachten zu feiern.

 

Für diese gelungene Aufführung ernteten die Schauspielerinnen und Schauspieler großen Applaus. Aber nicht nur die schauspielerische Leistung beeindruckte, denn auch das Script wurde von der Gruppe selbst geschrieben. Vielen Dank an unsere Theatergruppe und die beiden Lehrerinnen Frau Bauske und Frau Pirsing, die seit Schuljahresbeginn gemeinsam dafür gearbeitet haben.

Fotoserien

Weihnachtstheater: Eine schrecklich nette Weihnachtsgeschichte (DO, 04. Januar 2024)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 04. Januar 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Elterninfo zur Zeugnisausgabe und zum letzten Schultag vor den Halbjahresferien

Sehr geehrte Eltern,aufgrund der durch die Streikmaßnahmen zu erwartenden Beeinträchtigungen im ...

Oje, eine Hexe - bringt auf der Theaterbühne so einiges durcheinander!

Kalender

Nächste Veranstaltungen:

06. 03. 2024

 

25. 03. 2024

 

Links

Schule für gemeinsames Lernen

Schul-Cloud Brandenburg

3. Zertifizierung Haus der kleinen Forscher

 

Hier finden Sie den Speiseplan der 
Schulküche Kremmen.

Download